| 11:31 Uhr

Lebenswerk-Echo für Klaus Voormann

Klaus Voormann. Foto: Ursula Düren/Archiv
Klaus Voormann. Foto: Ursula Düren/Archiv FOTO: Ursula Düren
Berlin. Der Musiker und Grafiker Klaus Voormann wird bei der Echo-Verleihung an diesem Donnerstag mit einem Echo für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Der Freund und Wegbegleiter der Beatles gestaltete unter anderem das Cover des berühmten „Revolver“-Albums der Beatles, wofür er 1967 mit dem Grammy ausgezeichnet wurde. Auch als Bassist von Stars wie Manfred Mann, Dr. John oder Randy Newman sowie als Produzent von Trio habe der gebürtige Berliner, der am 29. April 80 Jahre alt wird, die Rockgeschichte über Jahrzehnte nachhaltig geprägt, teilte der Bundesverband Musikindustrie am Mittwoch mit. Voormann zähle zu den wirkungsreichsten und faszinierendsten Persönlichkeiten der internationalen Musikszene. dpa