| 17:18 Uhr

Lazaro nach Erkrankung wieder im Hertha-Training erwartet

Berlins Valentino Lazaro im Olympiastadion in Berlin. Foto: Soeren Stache/Archiv
Berlins Valentino Lazaro im Olympiastadion in Berlin. Foto: Soeren Stache/Archiv FOTO: Soeren Stache
Berlin. Fußball-Bundesligist Hertha BSC kann im nächsten Bundesliga-Spiel bei Borussia Mönchengladbach am Samstag voraussichtlich wieder mit Valentino Lazaro rechnen. Der österreichische Offensivspieler fehlte zuletzt beim enttäuschenden 0:0 gegen den VfL Wolfsburg wegen eines grippalen Infektes. Lazaro werde am Mittwoch oder Donnerstag im Mannschaftstraining des Tabellen-Elften zurückerwartet, sagte Trainer Pal Dardai am Dienstag. „Es sieht schon besser aus, aber wir brauchen keine unnötige Belastung, solange die Blutwerte nicht hundertprozentig passen.“ dpa

Die Genesung des dritten Torhüters Jonathan Klinsmann dürfte dagegen noch länger in Anspruch nehmen. Der Sohn des ehemaligen Bundestrainers laboriert weiterhin an einer Schulter-Verletzung.

Spielplan Hertha BSC

Kader Hertha BSC

Bundesliga-Tabelle