| 13:37 Uhr

Ladendieb identifiziert sich selbst

Eisenhüttenstadt. Bei Diebestour selbst identifiziert: Einem 19 Jahre alten Ladendieb ist in Eisenhüttenstadt auf der Flucht aus einem Supermarkt die eigene Bankchipkarte aus der Tasche gerutscht. Auch hatte er keine Freunde an der gestohlenen Jacke, die er seinen Verfolgern wieder überlassen musste, teilte das Polizeirevier Eisenhüttenstadt am Sonntag mit. Das Bekleidungsstück hatte einen Wert von 35 Euro. Der junge Mann, der zunächst entkommen konnte, sei nun kein Unbekannter mehr, hieß es. Der Diebstahl wurde bereits am Freitag verübt. Der 19-Jährige wurde angezeigt. dpa