ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 06:36 Uhr

Kleinkind von Fahrrad erfasst und schwer verletzt

In Berlin kam es zu einer Kollision eines Fahrradfahrers mit einem Kleinkind. Foto: Patrick Pleul/Archiv
In Berlin kam es zu einer Kollision eines Fahrradfahrers mit einem Kleinkind. Foto: Patrick Pleul/Archiv FOTO: Patrick Pleul
Berlin. Ein Dreijähriger ist bei einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer in Berlin-Friedrichshain schwer verletzt worden. Der Junge war am Montagabend aus einem Restaurant auf den Gehweg der Neuen Bahnhofstraße gelaufen, wie die Polizei mitteilte. Ein 31-Jähriger war ersten Ermittlungen zufolge mit seinem Rad auf dem Gehweg unterwegs und erfasste das Kleinkind. Rettungskräfte brachten den Jungen mit mehreren Knochenbrüchen in ein Krankenhaus. Der Radfahrer blieb unverletzt. Ein Atemalkoholtest bei dem Mann ergab einen Wert von 0,5 Promille. dpa