| 17:44 Uhr

Haftbefehl nach Überfall auf Pizzaboten

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: H.- C. Dittrich/Archiv
Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: H.- C. Dittrich/Archiv FOTO: Hauke-Christian Dittrich
Cottbus. Nach mehreren maskierten und bewaffneten Raubüberfällen in Cottbus ist gegen einen Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden. Die Polizei hatte den 25 Jahre alten Cottbuser am Wochenende festgenommen, wie sie am Montag mitteilte. Nach einem zweiten Täter werde noch gefahndet. Die Ermittler gehen davon aus, dass er aus dem Bekanntenkreis des Festgenommenen stammt. In der vergangenen Woche hatte es mehrere Raubüberfälle in dem Stadtgebiet Spremberger Vorstadt gegeben. Unter den Überfallenen waren auch zwei Mitarbeiter eines Pizza-Lieferservices gewesen. dpa