| 07:04 Uhr

Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Berlin. Ein augenscheinlich betrunkener Fußgänger ist in Berlin-Friedrichshain von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Zeugenaussagen zufolge war der 43-Jährige diagonal über eine Straßenkreuzung gelaufen, wie die Polizei mitteilte. Rettungskräfte brachten den Mann nach dem Zusammenstoß mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Der 27-jährige Autofahrer wurde bei dem Unfall am späten Mittwochnachmittag nicht verletzt. dpa