| 11:27 Uhr

Für 30 junge Ehepaare fällt Hochzeitstag aus

Berlin. Den Hochzeitstag vergessen? Für 30 junge Berliner Ehepaare ist das in diesem Jahr kein Problem, denn ihr Jubiläum fällt zumindest im Kalender aus. Sie haben 2016 am 29. Februar geheiratet, teilte das Statistische Landesamt am Montag mit. Das nächste Schaltjahr mit diesem Datum - und damit auch den nächsten Hochzeitstag - gibt es für diese Paare erst wieder 2020. dpa

2016 haben demnach insgesamt 13 700 Paare geheiratet - fast genauso viele wie im Jahr zuvor. 2015 waren es nur elf Paare weniger. Im Schnitt waren die Frauen beim Gang zum Standesamt etwa 37 und die Männer rund 39 Jahre alt. Für mehr als jedes zehnte Paar war die Hochzeit allerdings auch nicht die erste. Bei 1500 Paaren waren vor der Hochzeit laut Statistik bereits beide Eheleute mindestens einmal geschieden.