ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:34 Uhr

Fast 2000 Abbiege-Unfälle in Brandenburg

Potsdam. Fast 2000 Abbiege-Unfälle haben sich in den ersten neun Monaten dieses Jahres in Brandenburg ereignet. Dabei starben vier Menschen, fast 180 wurden schwer und 660 leicht verletzt, wie das Polizeipräsidium am Dienstag in Potsdam mitteilte. dpa

In den ersten beiden Oktoberwochen wurde der Abbiege-Verkehr im Land kontrolliert. Die Beamten stellten dabei fest, dass die Fahrer den Schulterblick teilweise nicht oder nur flüchtig ausführten.