| 17:54 Uhr

Ermittler kommen Autodieben auf die Schliche

Berlin. Die Berliner Ermittlungsbehörden sind in Zusammenarbeit mit ukrainischen Kollegen einer Bande von Autodieben auf die Schliche gekommen. Im Visier haben Polizei und Staatsanwaltschaft zwölf Verdächtige, die sich auf den Diebstahl von Mercedes-Transportern spezialisiert haben sollen. Die von der Ukraine aus gesteuerte Bande soll in Berlin mehr als 40 Fahrzeuge gestohlen und nach Polen gebracht haben, wie die Generalstaatsanwaltschaft Berlin am Montag mitteilte. dpa

Bei einer Durchsuchungsaktion in der Ukraine wurden in der Vorwoche Beweismittel gesichert, darunter Motorsteuergeräte, Beute aus den entwendeten Transporten, Handys und Dokumente. Diese werten die Beamten nun in Berlin aus. Zwei mutmaßliche Bandenmitglieder sitzen bereits seit Mai in Untersuchungshaft, inzwischen wurde Anklage gegen sie erhoben.