| 16:34 Uhr

Entzündung: Bouffier mit Sonnenbrille bei Gesprächen

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier mit Sonnenbrille Foto: Maurizio Gambarini
Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier mit Sonnenbrille Foto: Maurizio Gambarini FOTO: Maurizio Gambarini
Berlin/Wiesbaden. CDU-Bundesvize Volker Bouffier hat sich bei den Jamaika-Sondierungsgesprächen trotz herbstlichen Wetters mit großer dunkler Sonnenbrille gezeigt. Das Accessoire, das er in einer Pause auf dem Balkon beim Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CDU-Fraktionschef Volker Kauder in der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin trug, hat jedoch keinen modischen, sondern einen gesundheitlichen Hintergrund. Wegen einer Entzündung, die auch auf die Augen schlage, müsse Hessens Ministerpräsident die Sonnenbrille tragen, sagte Regierungssprecher Michael Bußer der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden. dpa