| 12:39 Uhr

Ein Mensch bei Brand eines Gartenhauses ums Leben gekommen

Ein Feuerwehrauto. Foto: Britta Pedersen/Archiv
Ein Feuerwehrauto. Foto: Britta Pedersen/Archiv FOTO: Britta Pedersen
Berlin. Beim Brand eines Gartenhauses in Berlin-Wilhelmsruh ist in der Nacht zum Sonntag ein Mensch ums Leben gekommen. Die Feuerwehr fand die Leiche nach den Löscharbeiten. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag kann ohne eine Obduktion nicht geklärt werden, ob es sich bei dem Opfer um einen Mann oder eine Frau handelte. Man wisse bisher nicht, ob das Opfer der Besitzer des Hauses sei, der dort dauerhaft gelebt haben soll, sagte eine Sprecherin. Das Haus ist durch das Feuer komplett zerstört worden. Ob der Brand durch eine Explosion ausgelöst wurde, sei ebenfalls noch nicht geklärt. dpa