| 16:05 Uhr

Eastside zum fünften Mal Pokalsieger in Serie

Berlin. Die Tischtennis-Frauen des TTC Berlin Eastside haben am Sonntag in Hannover zum fünften Mal in Folge den DTTB-Pokalwettbewerb gewonnen. Im Finale besiegte das Team von Trainerin Irina Palina den Bundesliga-Kontrahenten TuS Bad Driburg mit 3:1. Am Vormittag hatten die Hauptstädterinnen Herbstmeister TTG Bingen/Münster-Sarmsheim mit demselben Ergebnis ausgeschaltet. dpa

Im Endspiel gegen Bad Driburg (3:0 im Halbfinale gegen Zweitligist TSV Langstadt) ging der Außenseiter durch Nina Mittelhams 3:1 gegen die Berlinerin Georgina Pota in Führung. Doch anschließend holten Tie Yana, Xiaona Shan und Pota die nötigen Punkte zum fünften Pokaltriumph in Folge seit Wiederbelebung des Wettbewerbs 2014.