| 09:57 Uhr

Brandenburgs Weihnachtsmärkte gut besucht: Viel Sicherheit

Ein Glas mit dampfendem Glühwein steht auf einem Tisch. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv
Ein Glas mit dampfendem Glühwein steht auf einem Tisch. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv FOTO: Karl-Josef Hildenbrand
Potsdam. Trotz erhöhter Sicherheitsmaßnahmen waren die mehr als 130 Weihnachts- und Adventsmärkte in Brandenburg in diesem Jahr wieder gut besucht. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. Tausende Besucher kamen zum Beispiel zu den Weihnachtsmärkten in Oranienburg (Oberhavel). Einer Stadtsprecherin zufolge gab es mehr Anfragen von Händlern als Standkapazitäten. Und das, obwohl tonnenschwere Blocksteine die Zufahrten zum Markt versperrten. Wegen eines verdächtigen Pakets musste der Potsdamer Weihnachtsmarkt vorübergehend gesperrt werden. Das Paket war in einer Apotheke nahe dem Markt abgegeben worden. dpa