| 11:50 Uhr

Berliner Grüne fordern klarere linke Politik

Berlin. Die Berliner Grünen wollen deutlicher linke Politik machen. Mit einem klaren Profil als „links-liberale progressive Kraft“ müsse man die an die Linkspartei verlorenen Wähler zurückholen, forderte der Landesvorsitzende Werner Graf am Samstag in Berlin auf dem Parteitag der Grünen. „Die Linke hat gerade in unseren Hochburgen deutlich zugelegt“, sagte Graf. „Ich will die Wählerinnen und Wähler wieder zurück.“ dpa

Die Grünen, die bei der Bundestagswahl im September 8,9 Prozent der Zweitstimmen bekamen, seien im Wahlkampf zu blass geblieben. „Dass wir auf Bundesebene mehr Profil nach den Verhandlungen hatten als im Wahlkampf, spricht vielleicht für die Verhandlungsgruppe, aber nicht dafür, wie wir Grüne im Wahlkampf aufgestellt waren“, sagte Graf. Die Partei müsse geschlossen für ihre Überzeugungen streiten.

Tagesordnung und Anträge