| 08:44 Uhr

Sturm
Berliner Feuerwehr ruft wegen «Herwart» Ausnahmezustand aus

Angesichts zahlreicher Schäden durch Sturmtief «Herwart» hat die Berliner Feuerwehr den Ausnahmezustand ausgerufen. Von Deutsche Presse-Agentur GmbH dpa

Ein Feuerwehrsprecher begründete dies am Sonntagmorgen mit der Vielzahl der Einsätze: Zwischen 04.00 Uhr und 07.00 Uhr seien es 100 gewesen. Alle Freiwilligen Feuerwehren wurden in den Dienst gerufen.

Am Schöneberger Ufer stürzte ein Gerüst um. Dabei wurde ein Fußgänger auf dem Gehweg schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Auch in Friedrichshain stürzte ein Gerüst an einem Gebäude um, das derzeit saniert wird. In der Uhlandstraße wurde laut Feuerwehr ein komplettes Dach abgedeckt, «Teile liegen auf der Straße», sagte der Sprecher.

In zwei Fällen fuhr eine S-Bahn gegen einen umgestürzten Baum: in Kaulsdorf und in Schöneberg. Verletzte habe es in beiden Fällen nicht gegeben.