| 14:24 Uhr

Berlin Volleys testen in Stettin

Berlin. Um im Spielrhythmus zu bleiben, haben die Berlin Volleys kurzfristig für diesen Mittwoch (18.00 Uhr) ein Testspiel bei Espadon Stettin vereinbart. Der Kontrahent ist aktuell Sechster der polnischen Plus Liga. Für Volleys-Trainer Luke Reynolds dient die Partie in erster Linie dazu, nach dem holprigen Saisonstart weiter an den Automatismen seiner Mannschaft zu arbeiten. In der Bundesliga bringt der Spielplan den BR Volleys nach dem wenig glanzvollen 3:1-Heimsieg gegen den TSV Herrsching vom vergangenen Mittwoch eine zweiwöchige Pause. Am 1. November gastiert dann als nächster Gegner der TV Rottenburg in der Max-Schmeling-Halle. dpa