| 16:13 Uhr

Befragung für Mikrozensus 2018 hat begonnen

Skyline von Berlin bei Nacht. Foto: Peter Kneffel/Archiv
Skyline von Berlin bei Nacht. Foto: Peter Kneffel/Archiv FOTO: Peter Kneffel
Potsdam/Berlin. In Berlin und Brandenburg hat die Befragung von mehreren tausend Haushalten für den Mikrozensus 2018 begonnen. Für die jährliche Erhebung zum Bevölkerungsstand werden stichprobenartig Haushalte in ganz Deutschland ausgewählt, die zu Alter, Geschlecht, Beschäftigungsverhältnis sowie zur Wohnsituation Auskunft geben müssen. dpa

In Brandenburg sollen im Laufe des Jahres 12 000, in Berlin 18 000 Haushalte befragt werden, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Mittwoch mitteilte. Zur Befragung melden sich die Interviewer des Amtes zunächst schriftlich an. Die zufällig ausgewählten Haushalte sind verpflichtet, die Fragen zu beantworten, sonst droht ein Zwangsgeld. Alle Daten werden anonym gespeichert und ausgewertet.

Mitteilung