| 10:01 Uhr

Bauindustrie fordert Verbesserungen bei Großprojekten

Baumaschinen stehen auf dem Gelände des Bahnprojekts Stuttgart 21. Foto: Marijan Murat/Archiv
Baumaschinen stehen auf dem Gelände des Bahnprojekts Stuttgart 21. Foto: Marijan Murat/Archiv FOTO: Marijan Murat
Berlin. Angesichts massiver Probleme beim neuen Berliner Flughafen BER und dem Bahnprojekt Stuttgart 21 hat die Bauindustrie Verbesserungen bei Großprojekten gefordert. „Das grundsätzliche Problem ist bisher, dass Planen und Bauen bei öffentlichen Bauten nicht in einer Hand liegen“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, Dieter Babiel, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Künftig sollte aber die Bauindustrie schon bei der Planung der Architekten miteinbezogen werden. „Bisher macht der Eine das und der Andere das, es wird zu wenig aufeinander abgestimmt, das dauert länger und kostet mehr.“ dpa