| 18:34 Uhr

Bahnrad-EM: Levy im Sprint-Viertelfinale ausgeschieden

Maximilian Levy bereitet sich auf das Achtelfinal-Rennen vor. Foto: Jens Büttner/Archiv
Maximilian Levy bereitet sich auf das Achtelfinal-Rennen vor. Foto: Jens Büttner/Archiv FOTO: Jens Büttner
Berlin. Im Sprint der Männer bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin ist auch der letzte deutsche Fahrer ausgeschieden. Der Cottbuser Maximilan Levy, Olympia-Zweiter im Keirin von 2012, verlor im Viertelfinale beide Läufe gegen den Franzosen Sebastian Vigier, der nun im Halbfinale steht. Eric Engler (Cottbus) war bereits in der ersten Runde gescheitert. dpa