| 19:22 Uhr

Babelsberg gegen Cottbus ohne Gästefans

Babelsberg. Die brisante Partie in der Fußball-Regionalliga zwischen dem SV Babelsberg 03 und dem FC Energie Cottbus wird heute ohne Gäste-Fans stattfinden. Hintergrund des Gästefan-Verbots im Stadion ist eine schon länger bekannte Strafe der Sportgerichtsbarkeit wegen heftiger Krawalle während einer Partie im vergangenen Jahr. Aus dem Cottbuser Bereich waren im Babelsberger Stadion der Hitlergruß gezeigt und rechte Parolen gerufen worden. Wegen der rechtsextremen Ausfälle haben der Cottbuser Oberbürgermeister Holger Kelch (CDU) und sein Potsdamer Amtskollege Jann Jakobs (SPD) ihr Kommen angekündigt. dpa