| 07:53 Uhr

Auto in Marienfelde ausgebrannt: Benzinkanister gefunden

Berlin. In Berlin-Marienfelde hat in der Nacht zu Donnerstag ein Auto gebrannt. Ein Anwohner informierte die Feuerwehr, wie die Polizei mitteilte. Der Kleinwagen brannte vollständig aus. Neben dem Pkw soll den Angaben zufolge ein Benzinkanister gelegen haben. Die Polizei ermittelt mit Verdacht auf Brandstiftung. Zuvor hatte die „B.Z.“ berichtet. dpa