| 17:28 Uhr

Ausschusssitzungen im Landtag werden bald live übertragen

Landtag von Brandenburg. Foto: Bernd Settnik/Archiv
Landtag von Brandenburg. Foto: Bernd Settnik/Archiv FOTO: Bernd Settnik
Potsdam. Aus Brandenburgs Landtag könnten schon bald Sitzungen von Ausschüssen live im Internet übertragen werden. Der Hauptausschuss wird aller Voraussicht nach an diesem Mittwoch ein Pilotprojekt beschließen. Dabei soll im kommenden Jahr aus drei Ausschüssen live gestreamt werden. Nach ersten Informationen könnte es um die Gremien für Inneres, Haushalt sowie Arbeit und Soziales gehen. Daran sind aber noch Änderungen möglich. Der Landtag will für das Pilotprojekt eine Kamera anschaffen, die automatisch zum jeweiligen Redner schwenkt. Der Abgeordnete von BVB/Freie Wähler, Péter Vida, sprach von einem „guten Transparenzzeichen“. Je nach Ergebnis könnte das Pilotprojekt 2019 ausgeweitet werden. dpa