| 22:26 Uhr

94-Jährige unter eigenem Auto eingeklemmt

Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv
Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv FOTO: Daniel Bockwoldt
Berlin. Eine 94 Jahre alte Frau ist im Berliner Stadtteil Westend unter ihrem eigenen Auto eingeklemmt worden. Ein Zeuge, der sie laut schreien hörte, alarmierte die Feuerwehr. Die Rettungskräfte zogen die an den Beinen und an der Hüfte schwer verletzte Frau unter dem Fahrzeug hervor und brachten sie in ein Krankenhaus. dpa

Der Wagen der Seniorin stand am Donnerstag zum Zeitpunkt des Unglücks teils auf dem Gehweg und teils auf der Fahrbahn, wie die Polizei mitteilte. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet die Frau mit dem rechten Bein zwischen den Vorderreifen ihres Fahrzeuges und die Bordsteinkante. Die Fahrertür des Wagens stand offen und der Motor lief. Verkehrsermittler prüfen, ob die Seniorin möglicherweise ihr Auto mit Automatikgetriebe nicht richtig gesichert hatte.