| 17:51 Uhr

74-Jährige bei Autounfall in Schönborn tödlich verletzt

Schönborn/Cottbus. Bei einem Unfall ist in Schönborn (Elbe-Elster) eine 74-jährige Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Cottbus am Sonntag mitteilte, war ein 37 Jahre alter Mann mit dem Auto von der Fahrbahn abgekommen, hatte mit dem Wagen ein Haus gestreift und war gegen ein Hoftor gefahren. Das Tor sprang auf und verletzte die dahinter stehende Frau tödlich. Auch der laut Polizei stark betrunkene Autofahrer verletzte sich bei dem Umfall am Samstag schwer und wurde ins Krankenhaus gebracht. Gegen ihn wird wegen fahrlässiger Tötung im Straßenverkehr ermittelt. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. dpa