| 06:58 Uhr

19-Jähriger bei Unfall verletzt

Berlin. Ein Fußgänger ist bei einem Unfall in Berlin-Spandau verletzt worden. Der 19-Jährige wollte am späten Sonntagabend die Klosterstraße überqueren und achtete dabei vermutlich nicht auf den Verkehr. Das teilte die Polizei am Montag mit. Er wurde vom Wagen eines 31 Jahre alten Autofahrers erfasst. Der 19-Jährige kam mit inneren Verletzungen in eine Klinik. dpa