Der wegen gefährlicher Körperverletzung und anderer Straftaten zu fünf Jahren Jugendhaft verurteilte Patient sei in einem bereitstehenden Auto entkommen. Die Polizei fahnde nach ihm.

Erst Ende September war ein 26-Jähriger aus dem Gefängnis in Luckau-Duben (Dahme-Spreewald) ausgebrochen. Er stellte sich aber Stunden später in Frankfurt (Oder) in der Justizvollzugsanstalt.