ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Bayern verliert bei Rostow überraschend 2:3

Rostow. Champions League Bayern verliert bei Rostow überraschend 2:3 Bayern München hat in der Champions League mit 2:3 bei FK Rostow verloren. Für die Bayern traf Douglas Costa (35. dpa/roe

), noch vor der Pause glich Sardar Azmoun (44.) aus. In der zweiten Halbzeit erzielte Dimitri Polos vom Punkt das 2:1 (49.) für die Russen, Juan Bernat glich drei Minuten später aus. Christian Noboa (67.) sorgte für den Endstand.

Sport Seite 23