Demnach stürmten die maskierten und bewaffneten Männer am Mittag ebenfalls eine Sparkasse in der Klein stadt nahe Riesa. Da in der Filiale nur Finanzberatungen vorgenommen werden, flohen die Männer ohne Geld in einem dunklen Audi A 8 mit gestohlenem Rosenheimer (RO) Kennzeichen. Die Dresdner Polizei geht von einem dritten Täter aus, der den Wagen fuhr. Vier Stunden später überfielen sie die Bank in Kolkwitz. Lokales Seite 11