Für diese Zeit ist ein Schienenersatzverkehr eingerichtet, wie die Ostdeutsche Eisenbahn (Odeg) mitteilt. Der Eurocity "Wawel" wird über Frankfurt (Oder) umgeleitet. Die Bahn investiert in Forst 11,5 Millionen Euro.