Am Abend erklärte er, es handele sich um ein Mädchen. Zudem seien bei der Obduktion Hinweise auf äußere Gewalteinwirkung gefunden worden, die zum Tod geführt haben könnten. Ein Anwohner hatte das in ein Handtuch gewickelte Kind am Ende eines Garagenkomplexes entdeckt.