Das sind zwölf Babys mehr als 2011. Immer mehr Neugeborene kommen dabei per Kaiserschnitt auf die Welt. Am Klinikum Niederlausitz sind es mit 25 Prozent der Entbindungen aber deutlich weniger als im Bundesdurchschnitt. Zu den beliebtesten Vornamen gehören Sophia und Ben.