ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Auto erfasst in Cottbus mehrere Fußgänger

Cottbus. Auto erfasst in Cottbus mehrere Fußgänger Bei einem Unfall sind am Mittwochabend in Cottbus vier Menschen verletzt worden. Zwei Cottbuserinnen schweben noch immer in Lebensgefahr. pk

Der Polizei zufolge war beim Zusammenstoß zweier Autos an einer viel befahrenen Kreuzung im Stadtteil Sandow ein Wagen auf den Gehweg geschleudert worden, wo er drei Passanten erfasste. Die Beifahrerin des Unfallverursachers, ein zwölfjähriges Mädchen, musste ebenfalls ärztlich versorgt werden.