| 02:35 Uhr

Aprilscherz mit Folgen in Dahme-Spreewald

Lübben. Aprilscherz mit Folgen in Dahme-Spreewald In Dahme-Spreewald wäre ein Aprilscherz beinahe zum Politikum geworden. Die Linke werde den CDU-Landratskandidaten Carsten Saß unterstützen, hieß es auf Facebook – und nicht, wie von vielen erwartet, SPD-Mann und Amtsinhaber Stephan Loge. Ingvil Schirling

Trotz Dementi folgten heiße Diskussionen.