Sie werde gemeinsam mit Bayern, Hamburg, Sachsen, dem Saarland und Sachsen-Anhalt in den kommenden Wochen eingereicht. Nach Angaben des Magdeburger Kultusministeriums zweifeln die Länder die Gesetzgebungskompetenz des Bundes in dieser Frage an. (dpa/bra)