Malaysia und Australien sind sich bereits ziemlich sicher, dass das Wrackteil von einer Boeing 777 kommt. Medien zitierten den malaysischen Vize-Verkehrsminister Abdul Aziz Kaprawi mit den Worten: "Ja, Malaysia Airlines sagte mir, dass die Teile-Nummer auf der Flügelklappe zu einer Boeing 777 gehört." Derzeit wird nur ein solches Flugzeug vermisst - eben jenes, das für den mysteriösen Flug MH370 eingesetzt wurde. Themen des Tages Seite 3