Vor allem die Arbeitsplätze in der Braunkohlesparte müssten gesichert werden. Auch der Görlitzer Landrat Bernd Lange (CDU) soll mit ins Boot geholt werden. Die Reise soll im Zeitraum Dezember 2014 bis Februar 2015 stattfinden.