Zudem bekannte sich die Gruppe zu der Entführung von zwei kanadischen Diplomaten. AFP/ta