„Für viele Verbraucher ist die regionale Herkunft ein entscheidendes Kaufargument“, betonte die Ministerin. Die Menschen wollten wissen, woher ihr Essen kommt. Bei der Kennzeichnung „Aus der Region“ dürfe es sich deshalb nicht um einen reinen Werbegag handeln. Stattdessen müsse der Grundsatz gelten: „Wo regional draufsteht, muss auch regional drin sein.“ Daneben gelte es, Kontrollen so zu organisieren, dass Betrug künftig wirksam verhindert werde, sagte Aigner. Erst kürzlich sei falsch deklarierte Bioware aus Italien auch nach Deutschland gelangt .

Politik Seite 4