Das Ansinnen der Grünen, erneut eine europäische Bodenrahmenrichtlinie in die Diskussion zu bringen, habe die Konferenz abwehren können: "Eine solche Regelung auf Ebene der EU würde lediglich zu noch mehr Bürokratie und nicht abschätzbaren Kosten führen."