Mehrere Landesvorsitzende kritisierten Höcke am Wochenende. Andere machten gegen die Höcke-Kritiker mobil, vor allem gegen die Vorsitzende Frauke Petry.

Anlass der Auseinandersetzung war eine Äußerung Höckes über angebliche Reproduktionsstrategien von Afrikanern und seine Gratulation an Frankreichs rechtsextreme Front National. Hintergrund/Meinung Seite 10