Engpässe erwartet der Verkehrsclub vor allem auf den Strecken von Berlin nach Nürnberg und München sowie in Richtung Rostock und Hamburg.
Auch auf der A 2 Richtung Hannover könne es ab Freitagnachmittag sehr voll werden, was laut ADAC auch auf den Berliner Autobahn-Ring zu treffe. (dpa/ta)