Bis zu sechs Stunden Wartezeit nehmen die Gäste inzwischen in Kauf, um das von dem Künstlerkollektiv Die Dixons initiierte Kunstprojekt "The Haus" besuchen zu können. Dessen Ende steht bevor: Nur noch bis morgen ist die Ausstellung in einem zum Abriss freigegebenen Bankgebäude geöffnet. Am letzten Tag öffnet "The Haus" schon um acht Uhr. Eine Minute vor Mitternacht ist dann Schluss - und das Urban-Art-Projekt auf fünf Etagen ist Geschichte.