Ein Unternehmer aus Bielefeld hatte die Insel im letzten Sommer gekauft; inzwischen werde gegen ihn wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe ermittelt.
Für den Fall einer Verurteilung hat die Staatsanwaltschaft Bielefeld den Antrag auf Pfändung der Insel im Großen Lychensee gestellt. (dpa/ta)