Mai) feiern.

Alle drei Gebäude hätten schon zur damaligen Zeit gestanden, teilte die Stadtverwaltung am Donnerstag mit. Martin Luther habe zudem im Schloss gepredigt, Thomas Müntzer sei für etwa ein halbes Jahr Prediger an St. Katharinen gewesen. Die Festivals werden in jedem Jahr in einer anderen Reformationsstadt veranstaltet.

Damit soll der 500. Jahrestag des Thesenanschlags Martin Luthers vorbereitet werden, der im Jahr 2017 begangen wird. In diesem Jahr ist Grimma Gastgeber (5. bis 8. September).

In Vorbereitung des Jubiläums plane die Stadt zudem jährlich zwei Sonderausstellungen zur Reformation, hieß es aus der Stadtverwaltung.