Innerhalb weniger Wochen waren auf dem Hof in Haltern bei Recklinghausen nach Angaben der Kreisverwaltung mehr als 70 der rund 330 Schweine verendet. Nun müssen vermutlich in einem Sperrbezirk von drei Kilometern alle Schweine getötet werden.