und 40. Minute) traf am Freitagabend vor rund 50 000 Zuschauern in Dublin schon vor der Halbzeitpause doppelt. Nach dem Seitenwechsel erhöhten Mesut Özil (55./Foulelfmeter), Miroslav Klose (58.) und Toni Kroos (61./ 83.). Für die überforderten Iren erzielte Andrew Keogh (90.+2) den Ehrentreffer.

Sport Seite 23