Der herbeigerufene Notarzt hatte nur noch den kurz zuvor eingetretenen Tod festgestellen können. Spuren am Fahrrad und auf der Fahrbahn erhärten den Verdacht einer Straftat. Ein Sachverständiger der Dekra war an den Fundort gerufen worden, um zu untersuchen, ob der Radfahrer das Opfer eines Verkehrsunfalls ist .