Die ersten Aufträge für das 16-Millionen-Objekt vergibt der Stadtrat am 11. Dezember .