Auf der drittgrößten Agrarausstellung in Deutschland hatten seit Donnerstag 730 Aussteller Landtechnik und Zuchttiere gezeigt.
Die ursprünglich einmal als Fachausstellung gestartete Ausstellung werde immer mehr zu einer Leistungsschau, auf der sich die Landwirtschaft den Besuchern präsentiere und sie werde von den Verbrauchern angenommen, sagte ein Sprecher. (Eig. Ber./ta)