Vermutlich seien sie mit einem Lastwagen abtransportiert worden. Der Geschäftsführer der Landboden Bronkow Agrar GmbH, zu der auch die Milchviehanlage gehört, wollte den Diebstahl nicht näher kommentieren. Der Sachschaden wird auf etwa 6000 Euro geschätzt .